Schuldnerberatung in Offenburg

Caritasverband Offenburg-Kehl e. V. – Schuldner- und Insolvenzberatung

Die Schuldner- und Insolvenzberatung des Caritasverbandes Offenburg-Kehl e. V. ist kostenfrei. Allerdings müssen dabei folgende Voraussetzungen erfüllt sein: der Wohnsitz des Ratsuchenden muss sich im Einzugsbereich des Caritasverbandes befinden und seine Einkünfte dürfen keine Leistungen nach SGB II (ALG II bzw. Hartz4) oder SGB XII (Sozialhilfe) sein.

Anschrift:
Caritasverband Offenburg-Kehl e. V. – Schuldner- und Insolvenzberatung
Okenstr. 26
77652 Offenburg




Telefon: 0781 79 01-0

Webseite:
http://www.caritas-offenburg-kehl.de/de/dienste-einrichtungen/schuldnerberatung/

Eine Beratung ist nur nach telefonischer Voranmeldung möglich.

Schuldner- und Insolvenzberatung für Leitungsbezug SGB II und SGB XII

Die Schuldner- und Insolvenzberatung für die Empfänger von SGB II und SGB XII beinhaltet u. a. neben einer detaillierten Problembeschreibung und orientierenden Zielfindung sowie eine Forderungsübersicht und eine gründliche Forderungsüberprüfung. Darüber hinaus wird auch eine individuell auf die Belange des Ratsuchenden abgestimmte Haushalts- und Budgetberatung sowie eine Sozialberatung angeboten.

Anschrift:
Kommunale Arbeitsförderung Ortenaukreis
Lange Str. 51
77652 Offenburg

Telefon: 0781 80 59 33 1

Webseite: http://www.koa-ortenau.de

Öffnungszeiten:Montag und Mittwoch 08:30 bis 12:00 Uhr und Donnerstag 13:00 bis 18:00 Uhr.